Literaturtipps zum Reiseland Spanien

Spanien hat mehr zu bieten als Strände und Barcelona. Wussten Sie das es dort die einzige Wüste Europas gibt? Sie befindet sich in Andalusien. Siehe weiter unten. Abseits vom überlaufenen Jakobsweg könnten Sie noch wesentlich mehr entdecken. Sie finden nun hier eine Miniauswahl. Zum gesamten Angebot gelangen Sie immer über das Banner rechts. Stöbern Sie in unbekannten Regionen, entdecken Metropolen, Kleinstädte und zauberhafte Dörfer.

werbung lauert überall: rechts und unten

Der Bestseller zum Wandern auf Mallorca

Wanderungen auf Mallorca: Gut ausgerüstet sind Sie mit unserer Empfehlung aus dem Michael Müller Verlag. Die bewährten Bücher enthalten als Zusatzservice einen Code. Mit ihm können Sie pro Exemplar mindestens dreißig Wandertouren  als GPS herunterladen.  Um mehr zu erfahren klicken Sie  auf den Titel links oder besuchen Sie dieses Inhaltsverzeichnis

werbung ende

 

 

Schluss mit Costa: Wandern in Andalusien

Auf 36 Touren entdecken Sie Andalusiens schönste Ecken. Wer sich in Spaniens Süden auf den Weg macht, der muss seinen Rucksack für ganz unterschiedliche Regionen packen. für die höchsten Gipfel der Iberischen Halbinsel, für die wasserreichste Gegend des Landes und für die einzige Wüste Europas. Auch ohne Rekorde hat die Region viel zu bieten: Auf den Hochebenen der Sierra Morena im Nordosten suchen schwarze Pata-Negra-Schweine nach Eicheln, in der Sierra Nevada blickt man von verschneiten Gipfeln aufs Meer hinab, und im Hinterland der Costa del Sol verzaubern grüne Täler mit dem intensiven Duft von Rosmarin, Thymian und Zypresse.

Mehr Informationen zum Titel oder direkt bestellen: Klicken Sie doch einfach auf den Cover

Jakobsweg

Der Weg ist das Ziel! Der si­cher be­kann­tes­te aller eu­ro­päi­schen Wege ist seit Jahr­hun­der­ten ein Le­benstraum vie­ler Men­schen, egal ob gläu­big oder nicht. Von den rauen Py­re­nä­en an der fran­zö­sisch-spa­ni­schen Gren­ze geht es durch frucht­ba­re Wein­bau­ge­bie­te, wei­ter durch end­los er­schei­nen­de Ebe­nen und die Berg­land­schaft Ga­li­ci­ens bis ans Apos­tel­grab nach San­tia­go de Com­pos­te­la und schließ­lich ans ma­gi­sche Kap Fi­nis­terre, dem Ende der Welt am At­lan­tik. Ob auf den be­schwer­li­chen Etap­pen oder auf den mit leich­ten Füßen ge­lau­fe­nen, der mehr­fa­che Ja­kobspil­ger Diet­mar Hoos ist Ihnen mit die­sem Buch ein guter Be­glei­ter – mit einer zu­ver­läs­si­gen Weg­be­be­schrei­bung, einer mach­ba­ren Ein­tei­lung der Ta­ges­etap­pen, mit vie­len Tipps, den klas­si­schen Pil­ger­her­ber­gen und an­de­ren Quar­tie­ren, Ver­pfle­gungs­mög­lich­kei­ten, se­hens­wer­ten Kö­nigs­städ­ten und klei­nen nord­spa­ni­schen Dör­fern.

Dieser Titel ist auch in "Abschnitten" zu haben, speziell mit Wegen in und durch Frankreich. Hier gehts zum Spanischer Jakobsweg MM-Wandern: Wanderführer mit GPS-kartierten Routen.

Reiseführer Menorca

Wer ohne Ballermann und Endlos-Party auskommen kann, muss nicht unbedingt einen großen Bogen um die Balearen machen.

 

Der zweitgrößte Vertreter der Inselgruppe präsentiert sich wohltuend ruhig und unaufgeregt und bietet damit ein ideales Kontrastprogramm zu seinen berühmtberüchtigten Schwestern Mallorca und Ibiza. Wer schon einmal hier war, schätzt vor allem eines: die herrlichen Strände vor türkis-tintenblauem Wasser. Viele davon fallen flach ins Meer ab und sind so ideal für Kinder. Der Großteil der Küste ist unverbaut, klotzige Hotelburgen hat der Tourismus hier nicht hervorgebracht. Eindrucksvolle Naturerlebnisse verspricht der kürzlich wiedereröffnete Camí de Cavalls, ein Küstenrundweg, den man zu Fuß, per Mountainbike oder ganz urwüchsig im Pferdesattel erkunden kann.

 

Mehr zum Inhalt und Bestellinformationen bei Amazon.

Barcelona MM City

zur Bestellung

Zukunftsorientiert, schick, edel und hier und da auch ein wenig versnobt-


die katalanische Mittelmeermetropole gehört mittlerweile zu den Topadressen des europäischen Städtetourismus. MM-City Barcelona führt in sorgfältig recherchierten Rundgängen durch alle Winkel der Stadt. Ein unschlagbar ausführlicher Serviceteil hilft bei der Hotelsuche und macht Lust aufs Schlemmen, Shoppen und Ausgehen.

Doch Barcelona ist nicht nur eine Stadt im Vorwärtsgang. Im Barri Gòtic, dem Gotischen Viertel rund um die mächtige Kathedrale, schlägt ein vitales mittelalterliches Herz. Man taucht in ein verwirrendes Gewirr aus kleinen Gässchen, in denen man sich herrlich verlaufen und die Zeit vergessen kann.


Weitere Infos